Impressionen aus Oberwolfach

Gemeinde aktuell

Sanierung der L 96 zwischen Oberwolfach-Walke und Bad Rippoldsau-Schapbach
Straße ist teilweise gesperrt!


Das Regierungspräsidium erneuert die Fahrbahndecke der L 96 zwischen Oberwolfach-Walke und Bad Rippoldsau-Schapbach.
Deshalb ist die Straße ab Ende Oktober für eine Woche gesperrt.
Wie das Regierungspräsidium (RP) Freiburg mitteilt, wird die Fahrbahndecke der Landesstraße 96 bei Oberwolfach zwischen der Abfahrt zum Mathematischen Institut und der Kreisgrenze (Buswendeplatz) saniert.
Vorbereitende Arbeiten hierfür werden ab Mittwoch, 19 Oktober, mit einer Ampelregelung halbseitig ausgeführt.

Ab Donnerstag, 27. Oktober, bis einschließlich Samstag, 5. November, wird die Strecke für die Asphaltarbeiten voll gesperrt. Während der Sperrung ist die ausgeschilderte großräumige Umleitung über die
B 294 (Wolfach/Alpirsbach/Freudenstadt) zu beachten. Die Zufahrt zum Mathematischen Institut bleibt während des gesamten Zeitraums allerdings gewährleistet.


Anfallende Abschlussarbeiten werden ab Montag, den 7. November vorgenommen und sollten zu keinen größeren Verkehrsbehinderungen führen.
Das Regierungspräsidium Freiburg bittet die Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis für die notwendigen Einschränkungen und zusätzlichen Wege.

Anmerkung:
Vom Donnerstag, den 27. Oktober bis einschließlich Dienstag, den 01. November, bleibt die L 96 für den Bus- und Anliegerverkehr noch befahrbar. Mit zusätzlichen Wartezeiten muss jedoch gerechnet werden.