Impressionen aus Oberwolfach

Gemeinde aktuell

Infoveranstaltung- Pflegeheim St. Luitgard


Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,
 
die Landesheimbauverordnung aus dem Jahre 2009 stellt hohe Anforderungen an die baulichen Standards von Pflegeheimen, die bis spätestens 01.09.2019 umzusetzen sind. Für unser Pflegeheim St. Luitgard haben die Vorschriften weitreichende Folgen. Das Einzelzimmergebot wird zu einer Reduzierung der Bettenzahl führen.
Die Anforderungen im Nasszellenbereich sind in der aktuellen Kubatur nicht wirtschaftlich umsetzbar.

Am Freitag, den 14.10.2016 findet um 19 Uhr in der Festhalle Oberwolfach eine Informationsveranstaltung zur Zukunft des Pflegeheims St. Luitgard statt.  

Dipl.- Ing. Thomas Decker vom Freiburger Büro Pro4-Ingenieure wird an diesem Abend die aktuelle Situation analysieren und die sich daraus ergebenden Möglichkeiten für den Pflegeheimstandort Oberwolfach aufzeigen. Um die nötigen baulichen Veränderungen umsetzen zu können, ist eine Bebauungsplanänderung erforderlich. Diese wird vom Planungsbüro Fischer vorgestellt.

Nicht nur im Bereich der frühkindlichen- und schulischen Bildung möchte die Gemeinde Oberwolfach ein verlässlicher Partner sein. Gerade auch unsere älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger sollen die Chance haben, unabhängig von ihrer Lebenssituation, ihren Lebensabend in Oberwolfach zu verbringen. Oberstes Ziel ist es daher nach wie vor, dass sich in Oberwolfach auch in der Zukunft ein leistungsfähiges Pflegeheim befindet.
 
Matthias Bauernfeind, Bürgermeister